Mehrfamilienhaus im Bonner Musikerviertel mit Entwicklungspotential

53115 Bonn, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    81
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    53115 Bonn
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    231 m²
  • Grund­stück ca.
    270 m²
  • Nutzfläche ca.
    75 m²
  • Zimmer
    10
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1900
  • Status
    vermietet
  • Käufer­provision
    3,57% incl.ges.Mwst.
  • Kaufpreis
    995.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Keller
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    01.10.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1900
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    180,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 180,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Attraktives Mehrfamilienhaus mit Entwicklungspotential als Kapitalanlage im charmanten Bonner "Musikerviertel".
Auf drei Etagen befinden sich insgesamt 5 Wohneinheiten in unterschiedlichen Größen. Die größte Wohnung im Dachgeschoss wird derzeit saniert und ist aktuell nicht bewohnt, alle anderen Wohnungen sind vermietet.
Der nach Süden ausgerichtete Garten verfügt über alten Baumbestand und ist sowohl vom Keller wie auch von einer Erdgeschosswohnung erreichbar. Das Gebäude ist unterkellert. Dort bestünde die Möglichkeit noch zwei Souterrain Apartments zu errichten. Dafür wären jedoch umfangreiche Sanierungsmaßnahmen notwendig. Derzeit sind diese noch nicht vollständig hergestellt und auch nicht vermietet.
Die IST-Mieteinnahmen (Stand: Juli 2022) betragen 20.796€ p.a. netto kalt. Hier kann der Ertrag maximiert und die Mieten im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten alsbald angepasst bzw. bei evtl. freiwerdenden Wohnungen nach entsprechender Modernisierung/Renovierung zu marktüblichen Mietpreisen neu vermieten werden. Wir prognostizieren nach Herstellung und Sanierung aller möglichen Wohneinheiten einen jährlichen SOLL-Mietertrag von 44.328,00€.
Eine detaillierte Mietaufstellung stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Ausstattung

In den vergangenen Jahren wurden bereits einige Renovierungsmaßnahmen durchgeführt.
Die Wohnungen sind teilsaniert, z.B. wurden einige Bäder erneuert. Die Fenster des Hauses sind fast alle getauscht, ebenso Elektro- und Kabelanschlüsse und eine Gastherme ist dieses Jahr erneuert worden. Insgesamt verfügt das Gebäude über zwei Gasthermen. Am und im Gebäude selber besteht in Teilen jedoch Sanierungsbedarf, diesen haben wir bei der Kaufpreisgestaltung einberechnet.

Sonstige Informationen

Die Courtage beträgt 3% zzgl.gesetzlicher Mehrwertsteuer, das bedeutet 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Lage

Die Bonner Weststadt liegt zwischen der Südstadt und Endenich bzw.Poppelsdorf und bildet zusammen mit der Südstadt Deutschlands größtes, zusammenhängendes Gründerzeitviertel. Zahlreiche prächtige Altbauten, Parks und Museen befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Der Bonner Bahnhof und die Innenstadt sind fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Cafes und Restaurants befinden sich in diesem charmanten Stadtteil quasi vor der Haustüre.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®