Großzügiges Haus mit Ausbaureserve und kleiner Halle! Wohnen und Arbeiten unter einem Dach vereint!

53179 Bonn, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    149
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    53179 Bonn
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    190,03 m²
  • Nutzfläche ca.
    107,79 m²
  • Grund­stück ca.
    516 m²
  • Zimmer
    7
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Baujahr
    1987
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Stellplätze gesamt
    3
  • Garagen
    3 Stellplätze
  • Käufer­provision
    3,57 zzgl. MwSt.
  • Kaufpreis
    695.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Garage
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    15.07.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1987
  • Primärenergieträger
    Erdgas leicht
  • Endenergie­bedarf
    194,91 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 194,90 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Willkommen in diesem renovierungsbedürftigen Ein-/Zweifamilienhaus mit großem Potenzial!
Diese Immobilie bietet nicht nur die Möglichkeit, zwei separate Wohneinheiten zu schaffen, sondern auch eine Ausbaureserve für zusätzlichen Wohnraum im Dachgeschoss. Mit einem Ausbau des Dachgeschosses könnten zusätzlich noch circa 50m² Wohnfläche geschaffen werden.
Das Haus verfügt über drei Garagen, eine davon mit extra hoher Toreinfahrt - ideal für Handwerkerfirmen oder Besitzer von großen Fahrzeugen. Die an die große Garage angebundene Kellerfläche bietet zusätzlichen Stauraum oder die Möglichkeit zur Erweiterung der Arbeitsfläche.
Des Weiteren kann man sich im Außenbereich frei entfalten und die Freizeit im eigenen Garten verbringen.
Diese Immobilie ist perfekt geeignet, um Wohnen und Arbeiten zu vereinen. Mit etwas Kreativität und handwerklichem Geschick können Sie hier Ihr Traumprojekt verwirklichen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um aus diesem Haus Ihr neues Zuhause zu machen.

Ausstattung

Beim Betreten des Hauses werden Sie von einem offenen Grundriss begrüßt, der eine Küche, einen Essbereich und ein Wohnzimmer umfasst. Ein Gäste-WC und ein weiterer offen gestalteter Raum bieten zusätzlichen Komfort und Funktionalität im Erdgeschoss. Über den Aufgang gelangen Sie zum ersten Stock, der drei Schlafzimmer mit Zugang zur großzügigen Terrasse bietet. Ein weiteres Schlafzimmer mit Ankleidebereich, ein Badezimmer, ein separates WC und eine separate Dusche sorgen für Privatsphäre und Bequemlichkeit. Der Treppenaufgang vom Flur führt Sie zum Dachgeschoss, das noch ausgebaut werden kann und somit zusätzlichen Raum für Ihre individuellen Bedürfnisse bietet. Diese besondere Immobilie verfügt sowohl über eine geräumige Doppelgarage hinter dem Haus als auch straßenseits über eine große Garage bzw. kleine Halle mit hohem Tor und Zugang zum Untergeschoss des Hauses. Im Untergeschoss befinden sich sowohl ein Kellerraum mit Waschmaschinenanschluss, ein Raum mit dem Zählerschrank des Hauses, als auch der Heizungskeller und ein weiterer Kellerraum, der Stauraum bietet. Ausgenommen vom Heizungskeller sind alle Räume im Untergeschoss mit einem Heizkörper ausgestattet, ebenso wie die angeschlossene Garage.

Sonstige Informationen

Der Energieausweis des Gebäudes befindet sich noch in Erstellung und liegt bis zu einer Besichtigung vor.
Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Demnach wird die Courtage für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer von derzeit 19%, insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Mehrwertsteuer, bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Lage

Mehlem, ein Stadtteil an der Bonner Rheinschiene im Bezirk Bad Godesberg, beherbergt etwa 9000 Einwohner. Er liegt zwischen dem Drachenfels und dem Siebengebirge sowie dem ehemaligen vulkanischen Naturschutzgebiet Rodderberg, das eine malerische Wiesen- und Kraterlandschaft mit zahlreichen Spazier- und Wandermöglichkeiten bietet. Das historische Rheinviertel von Mehlem bietet eine fußläufige Verbindung zum Rhein, zur schönen Rheinpromenade und zu vielen inhabergeführten Geschäften für den täglichen Bedarf. Banken, Ärzte, Apotheken, Bäcker und ein kleiner Wochenmarkt sind nur wenige Gehminuten entfernt. Zudem gibt es eine vielfältige gastronomische Auswahl, teilweise direkt am Rhein gelegen. Kindergärten und Grundschulen sind im Ortsteil vorhanden, während weiterführende Schulen in Bad Godesberg gut erreichbar sind. Die Innenstadt von Bad Godesberg und die City von Bonn sind sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem eigenen Auto leicht zu erreichen. Die überregionale Mobilität wird durch die B9 als Anbindung an die Autobahnen A59 und A555 sowie durch die Mehlemer Fähre als Verbindung zur A3 gewährleistet.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®